Online

Sonderpreis im Rahmen der IG-Sportgala zu «Sport-verein-t»

Im Rahmen der «IG-Sportgala» (welche jeweils am Freitagabend der OFFA Frühlings- und Trendmesse anlässlich der IG-Sonderausstellung «Sport» stattfindet) kann ein Verband oder Verein geehrt werden, welcher sich durch herausragende Leistungen mit nachhaltiger Ausstrahlung für den Sport im Kanton St.Gallen verdient gemacht hat. Dabei wird grundsätzlich vorausgesetzt, dass der jeweilige Verband  bzw. Verein über das Qualitätslabel «Sport-verein-t» verfügt. So können auch besondere Massnahmen, Ideen, Aktionen, etc. zu «Sport-verein-t» an diesem Gala-Abend speziell ausgezeichnet werden.

Seit Lancierung von «Sport-verein-t» wurden folgende Sportorganisationen mit diesem Sonderpreis ausgezeichnet:

- «St.Galler Verein des Jahres 2006»:       Kanu-Club Rapperswil-Jona

- «St.Galler Verein des Jahres 2007»:       Sportschützen Gossau

- «St.Galler Verband des Jahres 2008»:    Skiverband Sarganserland-Walensee 

- «St.Galler Verein des Jahres 2009»:       Pfadi Regulastein, Gommiswald (Ernetschwil, Rieden)

- «St.Galler Verein des Jahres 2010»:       Curling-Club Uzwil

- «St.Galler Verein des Jahres 2011»:       Sportclub Brühl, St.Gallen

- «St.Galler Verein des Jahres 2012»:       Ski- und Bergclub «Gonzen», Trübbach

- «St.Galler Verein des Jahres 2013»:       Gymnastik Vilters

- «St.Galler Verein des Jahres 2014»:       Voltige Lütisburg

Interessierte Sportverbände und –vereine sind herzlich eingeladen, ihre Bewerbung für die Verleihung dieses Sonderpreises bis spätestens Mitte Januar an die IG St.Galler Sportverbände einzureichen. Gerne erteilt der Geschäftsleiter nähere Auskünfte (Bruno Schöb; Tel. 071 /  923 21 43).


© 2007 by online