Online

Archiv

Erfreuliche Praxisänderung im Vollzug des Sport-Toto-Bewilligungsverfahrens

Bisher war es so, dass die IG St.Galler Sportverbände an gesuchstellende Sportvereinigungen für reglementarisch festgelegte Sport-Toto-Subventionsbeiträge an sachlich ausgewiesene Bauten/Anlagen und Gerätebeschaffungen in einem ersten Schritt eine sogenannte 'Vorbewilligung' erteilte. Damit wurden st.gallische Sportverbände und -vereine befugt, die nachgesuchte Massnahme zu tätigen. Die definitive Beitragszusicherung blieb jedoch bis zur IG-Delegiertenversammlung und der nachfolgenden Genehmigung durch den Vorsteher des Kantonalen Bildungsdepartementes vorbehalten. Nun erfährt dieses Verfahren eine für die Sportverbände/-vereine erfreuliche Vereinfachung.

Am 1. Januar 2009 trat die vom Regierungsrat des Kantons St.Gallen erlassene Verordnung über den Sport-Toto-Fonds in Kraft. Gestützt darauf wurde zwischen dem Bildungs­departement und der IG St.Galler Sportverbände (IG) eine Leistungs­­vereinbarung abgeschlossen. Der IG-Vorstand erhielt die Kompetenz, den gesuchsstellenden Verbänden und Vereinen bereits im ersten Verfahrensschritt für Vorhaben, welche den massgebenden Subventionsrichtlinien entsprechen, eine definitive Bewilligung auszustellen. Das heisst, dass die Bewilligungsnehmer mit der Einreichung ihrer Ab­rech­nung nicht wie bisher bis ins Folgejahr warten müssen, sondern die Schlussabrech­nung (mit allen erforder­lichen Originalbelegen) nach Tätigung ihrer Investition an die IG-Geschäftsstelle einreichen können.

Keine Änderungen erfahren die aktuell gültigen, von der Delegiertenversammlung und dem Vorsteher des Bildungsdepartementes genehmigten Sport-Toto-Subventionsrichtlinien. Auch die formellen Bestimmung bezüglich Umfang einer Gesuchseingabe (Begleitbrief, IG-Formular, Offerten, Baubewilligung, Finanzierungsnachweis, etc.) wie auch der Verfahrensweg (Eingabe via jeweiligem IG-Mitgliedsverband an die IG-Geschäftsstelle) bleiben unverändert. Weiterhin gültig bleiben auch die Vorschriften zum Abrechnungsverfahren (Begleitbrief, IG-Formular, Original-Rechnungen, Original-Zahlungsnachweise, etc.).

Die Verantwortlichen der IG St.Galler Sportverbände freuen sich, mit dieser Neuerung den Verbänden und Vereinen eine zusätzliche wertvolle Unterstützung bieten zu können.


© 2007 by online