01.07.2020

IG-Sportgala 2020 definitiv abgesagt

Im Rahmen der Sport Sonderausstellung an der OFFA hätte die IG-Sportgala 2020 stattfinden sollen. Infolge der Corona-Restriktionen musste die OFFA komplett abgesagt werden, wovon auch die Sportgala betroffen war. In der Hoffnung, den Anlass zu einem späteren Zeitpunkt durchführen zu können, hat der IG-Vorstand verschiedene Optionen für eine Verschiebung geprüft. Der Vorstand ist an der Sitzung vom 30. Juni 2020 jedoch zum Schluss gekommen, dass die Gala unter den gegebenen Umständen nicht im gewünscht festlichen Ambiente durchgeführt werden kann.

Der Vorstand bedankt sich für das Verständnis und hofft, die IG-Sportgala 2021 wieder im gewohnten Rahmen durchführen zu können.