13. «IG-Sportgala» am Freitag, den Dreizehnten ...

Am Freitagabend, 13. April 2012, präsentierte die IG St.Galler Sportverbände dem geladenen Publikum ihre 13. Sportgala. Rund 310 Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft nahmen an dieser Sportfeier statt. Der (gemäss Umfrage der Zeitschrift TELE) beliebteste Moderator des Schweizer Fernsehens, Jann Billeter, führte souverän - mit Stil und Humor - durch den abwechslungsreichen, mit Showauftritten bereicherten Abend.

Erneut standen die Ehrungen für die St.Galler Welt-, Europa- und Schweizermeister im Mittelpunkt. Unter Würdigung ihrer grossartigen Leistungen im 2011 wurden folgende "St.Galler Sportler/-innen des Jahres" auserkoren:

- Verein: Sportclub Brühl, St.Gallen (Fussball)
- Nachwuchssport: Julie Zogg, Weite  (Snowboard)
- Amateursport: Selina Büchel, Mosnang (Leichtathletik)
- Berufssport: Marcel Bürge, Lütisburg (Sportschiessen)

Ehrentafel über st.gallische «Sportler/-innen des Jahres» (seit dem Jahre 1999)

Bericht 'Wiler Nachrichten' vom 19. April 2012 (PDF)

Bericht 'Werdenberger & Obertoggenburger' (PDF)

Bericht 'St.Galler Tagblatt' (PDF)